News

24.11.2022

Aktuelles

Verkürzte Öffnungszeiten

  • Am Samstagnachmittag 03.12.2022 ist die Apotheke bereits um 12.30 Uhr geschlossen.
  • Wir bleiben am Ball für Sie und erneuern unsere IT-Infrastruktur. Deshalb bleibt die Apotheke am Mittwochmorgen 07.12.2022 geschlossen.(Für dringende Rezeptabgaben ist am Mittwochmorgen eine Apothekerin vor Ort.)

 

Wir danken für Ihr Verständnis!

Ihr Tösstal-Apotheke-Team

24.11.2022

CHLAUSTAG

06. Dezember 2022

Am Dienstag, 6. Dezember erhält jeder Kunde einen Chlaussack!

(Solange Vorrat)

Wir freuen uns auf Sie!

12.09.2022

Lehrstart 2022


Am 15. August hat Alessandra Vazza bei uns die Lehre als Fachfrau Apotheke begonnen. Die Lehre als Pharma-Assistentin wurde komplett revidiert und daraus entstand auch eine neue Berufsbezeichnung. 

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg und wünschen Alessandra eine gute Lehrzeit in Bauma!

 

04.01.2022

Antigen-Schnelltest und PCR-Test


Wir bieten Corona-Antigen-Schnelltests und PCR-Tests für Personen ab 6 Jahren an. Wir testen nur nach telefonischer Voranmeldung. Bitte bringen Sie zwingend zum Test das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular mit. Die Tests werden bei uns in einem dafür eingerichteten Innenraum durchgeführt. Bitte warten Sie vor der Eingangstüre, Sie werden von unseren Fachpersonen abgeholt.

 

Für Risikogruppen (besonders gefährdete Personen) empfiehlt sich der Schnelltest eher weniger, hierfür empfehlen wir nach wie vor den PCR-Test. Sie finden dazu das Informationsblatt des Bundes ebenfalls im Anhang. Personen, welche im Gesundheitswesen mit direktem Patientenkontakt arbeiten, wird empfohlen den PCR-Test zu machen, da dieser aussagekräftiger ist als der Schnelltest.

Für Reisen ins Ausland muss man selber abklären, ob der Schnelltest oder der PCR-Test benötigt wird.

Bitte nehmen Sie zu den Tests Ihre aktuelle Krankenkassenkarte und Ihren Ausweis (ID/Pass) mit.

 

Kosten:

Aktuell ist der PCR-Test zum Reisen kostenpflichtig. Sie bezahlen bei uns Fr.40 und bekommen vom Labor eine seperate Rechnung für Fr.106.  

Alle anderen Tests werden im Moment vom Bund übernommen. (Stand Mitte Dezember 2021)

Zeiten:

Wir geben unser Bestes, damit wir allen einen Termin anbieten können. 

Unsere Testzeiten sind im Moment wie folgt:

MO-FR : ab 8.30 - 12.00 Uhr 

SA: ab ca. 9 Uhr - ca. 14.00 Uhr 

Die Termine werden immer zeitlich fortlaufend eingeschrieben, es können leider keine Zeitwünsche berücksichtigt werden. 

 

Terminvereinbarung nur per Telefon, 052 386 11 18.

 

 Hier gehts zum Anmeldeformular Antigen Schnelltest

https://static.pharmedsolutions.ch/api/1.0/public-files/elogopublic/QYzcwNRhXDtsJBDh67WC?fileName=Anmeldeformular%20Schnelltest%203.%20Version.docx&contentType=application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document&lang=de

 

 Hier gehts zum Anmeldeformular PCR-Test

https://static.pharmedsolutions.ch/api/1.0/public-files/elogopublic/OKMs2V9paHMuYqU7jBsb?fileName=Anmeldeformular%20PCR-Test%20.docx&contentType=application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document&lang=de

 

Liste besonders gefährderter Personen:

https://static.pharmedsolutions.ch/api/1.0/public-files/elogopublic/O75yzursHQJBDeSEknek?fileName=Liste-besonders-gef%C3%A4hrdeter-Personen_Anhang-6_ab%2024.06.2020_DE.pdf&contentType=application/pdf&lang=de

20.03.2020

Corona-Information

So schützen wir Sie und uns!

Liebe Kundinnen und Kunden,

Auch in diesen, vom Corona-Virus geprägten Zeiten sind wir selbstverständlich für Sie da und werden unser Möglichstes tun, um Ihren Wünschen und Anliegen gerecht zu werden. Ihre Gesundheit steht dabei stets an erster Stelle.

Um die Ansteckungsgefahr für Kunden und Apo-Team zu minimieren, sind wir auf Ihre aktive Mithilfe angewiesen. Wir bitten Sie daher, die folgenden Empfehlungen zu berücksichtigen:

  • Beim Eingang in die Apotheke können Sie Ihre Hände desinfizieren. Des Weiteren halten Sie den nötigen Abstand zu anderen Personen ein.
  • Tätigen Sie Ihren Einkauf möglichst bargeldlos. Geldscheine wandern von Hand zu Hand und können mit Viren behaftet sein.
  • Die von Ihnen benötigten Medikamente können Sie gerne telefonisch vorbestellen und ohne Wartezeiten abholen.
  • Insbesondere Personen mit geschwächtem Immunsystem oder Erkältung sollten Ihren Einkauf wie oben beschrieben vorbestellen und abholen lassen.
  • Kinder sind vom Corona-Virus nicht in erster Linie betroffen, können ihn aber weitergeben und z.B Eltern oder Grosseltern anstecken. Deshalb ist es ratsam, Kinder nicht zum Einkauf mitzunehmen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund!

Ihre Tösstal-Apotheke